Sie befinden sich hier:
Share

Sichere Gastfreundschaft

4* HOTEL ADAPURA

Ein Urlaub bei uns, soll sich trotz der aktuellen Situation, immer noch wie Urlaub anfühlen!

Hier finden Sie die aktuellesten Anordnungen der österreichischen Bundesregierung auf einem Blick.

Natürlich steht Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter an erster Stelle.

 

Die Details

!!! AKTUELLE INFORMATION !!!

Den aktuellen Wissensstand haben wir für Sie zusammengefasst.

**** UPDATE ****
NEUCorona-Maßnahmen für den Herbst  - 
Inkrafttreten mit 15.9.2021

Die Maßnahmen treten jeweils 7 Tage nach Überschreiten der folgenden Belegung von Intensivbetten mit Coronapatienten in Kraft:

Stufe 1: 10% (200 Betten) der Intensivkapazitäten
Stufe 2: 15% (300 Betten) der Intensivkapazitäten
Stufe 3: 20% (400 Betten) der Intensivkapazitäten

STUFEN PLAN – CORONA MAßNAHMEN

1. STUFE

Verschärfung der Kontrollen der geltenden Maßnahmen

Antigen-Tests nur mehr 24h gültig

Wo derzeit MNS-Maskenpflicht besteht, ist ab 15.09. eine FFP2-Maske verpflichtend (Geschäfte des täglichen Bedarfs, öffentliche Verkehrsmittel)

Für Ungeimpfte ist im Handel das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend (Kontrolle durch die Polizei), für geimpfte wird dies empfohlen

2. STUFE

wie STUFE 1 - Zusätzlich:

Antigentests mit Selbstabnahme gelten nicht mehr als Nachweis für die 3-G-Regelung. Ein Zutritt zu Beherbergungs- oder Gastronomiebetrieben ist daher nur für geimpfte oder genesene Personen oder Personen mit einem offiziellen Antigentest möglich.

 

3. STUFE

wie STUFE 1+2 - Zusätzlich:

Antigentests gelten nicht mehr als Nachweis für die 3-G-Regelung. Ein Zutritt zu Beherbergungs- oder Gastronomiebetrieben ist daher nur für geimpfte oder genesene Personen oder Personen mit einem PCR-Test möglich.

 

Gäste haben Zutritt, wenn Sie geimpft, getestet oder genesen sind.

 

*************************

 

 

Quarantänefreies Reisen
Die Reisebestimmungen wurden für die europäische Union angepasst,
sodass Sie mit negativem Testergebnis, Impfnachweis, oder Bestätigung, dass
Sie in den letzten sechs Monaten von Covid-19 genesen sind, einreisen können. Außerdem ist das Ausfüllen eines elektronischen Formulars bei Einreise vorgeschrieben.

Testpflicht und Testgültigkeit
Bei Anreise ist ein Negativtest, Nachweis über Impfung oder Genesung notwendig.
Selbsttest mit digitaler Lösung: 24 Stunden
Antigen-Schnelltest: 48 Stunden
PCR-Test: 72 Stunden

Auffrischung der Tests
Nach Ablauf des Tests, muss ein neuer negativer Test vorgelegt werden - ausgenommen geimpfte
und genesene Personen. Dafür steht Ihnen das Testangebot direkt
im Hotel und in der Region zur Verfügung.

Regelung für geimpfte Personen
Die Anreise mit einem Impfnachweis ist möglich. Die Erstimpfung
muss hier mindestens 22 Tage zurückliegen.

Testpflicht für Kinder
Testnachweise 
braucht es nunmehr erst ab Vollendung des 12. Lebensjahres. 


Bitte informieren Sie sich regelmäßig über die aktuellen Bestimmungen für Ihre An- und Heimreise.

Check-IN - Rezeption:

Der Rezeption ist für Sie von 8 - 20 Uhr geöffnet. Der Check-in steht ihnen ab 15:00 Uhr bereit. Check-Out bis 10:00 Uhr. Bitte schicken Sie uns Ihre persönlichen Daten vor Anreise, damit sich Ihre Wartezeit verkürzt. Sollten Sie später Anreisen, informieren Sie uns bitte per E-Mail.
Eine Desinfektions-Säule steht für Sie am Eingang bereit. 

Mund-Nasen-Schutz

Keine Maskenpflicht (weder FFP2 noch sonstigen Mund-Nasenschutz) in der Gastronomie, Tourismus- oder Freizeitwirtschaft 

Keine Maskenpflicht für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unmittelbarem Kundenkontakt in geschlossenen Räumen in der Gastronomie, Tourismus- oder Freizeitwirtschaft, wenn ein 3G-Nachweis erbracht wird.

Hygiene im Zimmer und im gesamten Hotel

Unsere Mitarbeiter werden intern auf die neuen, erhöhten Hygienestandards geschult. Nach jeder Reinigung werden die Oberflächen mit einem Einweg-Desinfektionstuch desinfiziert. Die Wäsche wird nach den strengen Hygienevorschriften gewaschen. Desinfektionsständer sind im ganzen Hotel an sinnvollen Plätzen verteilt. Der Reinigungszyklus in den öffentlichen Räumen vor allem an wichtigen Stellen wie Türklinken, Toiletten oder Lift wird erhöht.

Kulinarik

Unser Frühstücksbüffet steht in gewohnter Weise täglich für Sie bereit. Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände vor Betreten des Restaurants, sowie vor Entnahme der Speisen. In den 4 Themen Restaurants haben wir genug Platz.  
Tischreservierung für Abendessen verpflichtend. Sie werden zum Frühstück und Abendessen von unseren Mitarbeitern platziert. 
Für das Frühstück können keine Tische reserviert werden.

Kein Mindestabstand zwischen Besucher- oder Gästegruppen mehr
Besuchergruppen-Regelungen entfallen vollständig
Die Konsumation von Speisen und Getränken ist nicht mehr nur im Sitzen an Verabreichungsplätzen erlaubt, sondern auch wieder im Stehen möglich

Selbstbedienung sowie Buffets sind unter Berücksichtigung besonderer hygienischer Vorkehrungen zulässig

Keine Konsumation von Speisen und Getränken in unmittelbarer Nähe der Ausgabestelle

Vor Betreten der Restaurants müssen Sie bitte Ihre Hände desinfizieren

Einweghandschuhe stehen für die Speisenentnahme bereit - wir bitten Sie diese zu verwenden!

 

 

Wellnessbereich & Spa

Massagen können Sie unter Einhaltung der Hygienebestimmungen wie gewohnt genießen.

Hallenbad und Wellnessbereich können genützt werden.

Kapazitätsbeschränkung entfällt in den Wellnessbetrieben, pro Kunde müssen nicht mehr 10 m² zur Verfügung stehen

WINTER

Für Tourismusministerin Elisabeth Köstinger ist klar: „Heuer wird es eine Wintersaison geben! Strenge Regeln, sicherer Winter. Das ist unsere Devise für eine sichere Wintersaison.“
Klar ist: Wer sich jetzt impfen lässt, wird auch im Winter Zugang zu allen Bereichen (Lift, Gasthaus, Konzert, Kino) haben.

Gemeinsam mit dem Gesundheitsministerium wurden daher „Winterregeln“ für eine sichere und erfolgreiche Saison erarbeitet. Der bestehende 3-Stufenplan gibt zum Teil bereits den rechtlichen Rahmen vor:

Erste Stufe: Derzeit
Zweite Stufe: Ab 7 Tage nachdem Intensivbetten-Auslastung von 15% überschritten wurde
Dritte Stufe: Ab 7 Tage nachdem Auslastung von 20% überschritten wurde

 

Gastronomie und Beherbergung
Stufe 1: Derzeit Zutritt mit 3G-Nachweis
Ab Stufe 2 sind Antigen-Tests mit Selbstdurchführung („Wohnzimmertests“) nicht mehr als Nachweis gültig.
Sollte Stufe 3 eintreten, sind auch „amtliche“ Antigen-Schnelltests (etwa Teststraße, Apotheken) nicht mehr als Zutrittsnachweis gültig.


Après-Ski
Während Stufe 1 gelten die gleichen Regeln wie für Nachtgastronomie: Zutritt mit PCR-Testergebnis, Impfnachweis oder Genesungsnachweis. Ein Antikörpernachweis oder Antigentest ist nicht ausreichend.
Ab Stufe 2 gilt die 2G-Regel: Zutritt nur für Geimpfte und Genesene, Wegfall von Testungen jeglicher Art.

 

Seilbahnen
Stufe 1-3: Verpflichtendes Tragen einer FFP2-Maske.
Ab Saisonstart Einführung der 3-G-Regel.

 

Advent- und Weihnachtsmärkte
Stufe 1: Zutritt mit 3G-Nachweis
Ab Stufe 2 sind Antigen-Selbsttests mit Selbstdurchführung („Wohnzimmertests“) nicht mehr als Nachweis gültig.
Sollte Stufe 3 eintreten, sind auch „amtliche“ Antigen-Schnelltests (etwa Teststraße oder Apotheken) nicht mehr als Zutrittsnachweis gültig.

Angepasste Stornobedingungen

Wir wollen sichergehen, dass Sie Ihren Urlaub sorgenfrei planen können. Deshalb haben wir unsere Stornierungsbedingungen für Sie angepasst. 

Sie können Ihre Buchung bis 24 Stunden vor Anreise kostenlos stornieren wenn eine dieser Bedingungen zutrifft: 

Sie dürfen aus Ihrem Land nicht ausreisen. 
Sie dürfen nicht in Österreich einreisen. 
Eine offizielle Reisewarnung wird für Österreich ausgesprochen.
Sie oder ein/e Mitreisende/r sind selbst positiv auf Covid-19 getestet (in diesem Fall muss ein positives Testergebnis vorgelegt werden).
Wenn das Hotel aufgrund von Covid-19 geschlossen haben muss.

Dies gilt für neue sowie bestehende Buchungen. 

Sollte einer dieser Fälle eintreten, stornieren wir Ihre Buchung bis 1 Tag vor Anreise kostenlos. Eine bereits getätigte Anzahlung wird zurücküberwiesen oder auf Wunsch in einen Wertgutschein umgewandelt. 

 

SICHERE GASTFREUNDSCHAFT

Österreich ist berühmt für seine Gastfeundschaft!
Leitlinien für einen sicheren Umgang miteinander.